Unterrichtsbezogene Aktivitäten

Mathematik-Olympiade (Klassenstufen 3 und 4)

Die „Mathematik-Olympiade“ ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb. Hier können alle interessierte Schüler/-innen der dritten und vierten Klassen ihre Leistungsfähigkeit auf mathematischem Gebiet unter Beweis stellen. Da die Mathematik-Olympiade ein Stufenwettbewerb ist, qualifizieren sich die Leistungsstärksten für die nächstfolgende Stufe. Die 1. Stufe findet im Rahmen des Klassenunterrichts statt, die 2. Stufe wird als mehrstündige Klausur in der Aula geschrieben. Die 3. und 4.

Umwelterziehung

Zweimal jährlich findet unsere Aktion „Saubere Umwelt“ statt. Hier säubern wir innerhalb und um das Schulgelände herum die Umwelt von jeglichem Müll und setzen ein Zeichen für Umweltbewusstsein und Sauberkeit. Wöchentlich sorgt gewissenhaft jede Klasse im Wechsel für Sauberkeit auf unserem Schulhof (sog. Hofdienst). In den Klassen trennen wir den Müll nach Papier, Wertstoffen und Restmüll in farbige Tonnen.

Aber die Umwelterziehung geht bei uns noch weiter.

Unsere Bücherei

Die Bücherei in der Manfred-Holz-Grundschule ist eine Nebenstelle der Gemeindebücherei Hambühren. Sie wird von Frau Schenkemeyer geleitet und ist alle zwei Wochen geöffnet.

Die Bücher können von den Schüler/innen während der Schulstunden und in den Pausen ausgeliehen werden. Die Ausleihdauer beträgt bis zu 4 Wochen. Die Bücherei verfügt über einen Bestand von ca. 2.300 Büchern und Kassetten.

Verkehrssicherheit (alle vier Klassenstufen)

Zusätzlich zur Verkehrserziehung im Unterricht findet einmal jährlich ein Verkehrsprojekttag statt. Hier üben alle Kinder an den unterschiedlichsten Stationen den geschickten Umgang mit ihrem Fahrrad, lernen spielerisch sicheres Verhalten im Verkehr, üben das Schärfen ihrer Sinne, lernen Gefahrensituationen erkennen und mit ihnen umzugehen, erkennen die Notwendigkeit eines verkehrssicheren Fahrrades und auffälliger Bekleidung. Eingebunden sind hier die Polizei, die Freiwillige Feuerwehr, der DRK-Ortsverband und viele hilfreiche Eltern.

Waldwoche (Klassenstufe 2)

Für unsere Zweitklässler findet noch vor den Herbst-Ferien eine „Waldwoche“ statt.

Dieses Projekt wird in Kooperation mit der BBS Celle - Fachrichtung Erziehung – gestaltet. Organisiert und durchgeführt wird es von Schüler/innen der Fachschule Sozialpädagogik. In kleinen Gruppen arbeiten sie mit den Grundschulkindern an verschiedenen Schwerpunkten der Thematik „Wald“.